topimage

Aktuelle Situation - Führungen während Corona

Ein Hinweis zur aktuellen Situation: Ich veröffentliche meine für dieses Jahr geplanten Veranstaltungen so, wie ich sie ursprünglich geplant habe, ob sie auch so stattfinden können zeigt sich oft erst eine Woche vorher. Dann passe ich die Veranstaltung an oder sage sie ab (biete aber meistens ersatzweise eine Kräuterwanderung mit dazu passendem Thema an).

Ihr könnt euch trotzdem gerne anmelden und ich melde mich falls es nicht wie geplant stattfinden kann. Zudem könnt ihr euch melden, wenn ihr Interesse an einer Kräuterwanderung habt, je nach aktueller Lage biete ich Kräuterwanderungen und Naturführungen auch für Kleingruppen und Familien an.

Tel.: 05606/5323205 oder eine Mail über das Kontaktformular. (am oberen Bildschirmrand)

Kräuterwanderungen kann ich sowohl unter der Woche als auch am Wochenende anbieten.

Wir müssen die Abstands- und Hygieneregeln einhalten, zudem muss ich Ihre Adressdaten aufnehmen für eine mögliche Rückverfolgung bei einer Infektion für 4 Wochen aufbewahren (danach werden sie vernichtet).

Bei Aktivitäten im Freien ist das Infektionsrisiko durch den kontinuierlichen Luftaustausch geringer und wenn wir einen Abstand von 1,5-2m einhalten ist ein Mund-Nasen-Schutz bei meinen Führungen nicht notwendig.