topimage

Über mich

Mein Name ist Tanja Tempel, ich bin 1982 geboren, verheiratet und habe zwei kleine Kinder.

noch ein Foto von mir

Von Kindesbeinen an liebe ich die Natur und halte mich am liebsten im Freien auf. Aufgewachsen etwas außerhalb von Zierenberg im Habichtswald war die Natur mein Spielplatz. Meine naturverbundenen Eltern und Großeltern konnten mir viel Wissenswertes über die Natur vermittelten. So entstand eine große Liebe zur Natur und ich entschloss mich nach meinem Abitur in und für die Natur arbeiten zu wollen.

So absolvierte ich im Nationalpark Kellerwald-Edersee ein FÖJ (Freiwilliges Ökologisches Jahr), wo ich in der Waldschule des Wildparks wertvolle Erfahrungen in der Naturpädagogik und Umweltbildung sammeln konnte.
Während dieses Jahres nahm ich am Lehrgang zum zertifizierten Natur- und Landschaftsführer teil und entschloss mich anschließend Landschaftsnutzung und Naturschutz an der FH Eberswalde in Brandenburg zu studieren. Seit dem erfolgreichen Abschluss meines Studiums 2009 (Bachelor of Science) lebe ich wieder in meiner Heimat Nordhessen.

Weil es mir sehr wichtig ist, meine Liebe zur Natur weiterzugeben und es mir viel Freude bereitet, andere Menschen an die Wunder und Schönheiten der Natur heranzuführen bin ich im Naturpark Habichtswald ehrenamtlich als Naturparkführerin tätig.

Da mir die Arbeit als Naturparkführer viel Spaß macht, entstand der Entschluss freiberuflich in diesem Bereich zu arbeiten. Seit 2010 biete ich daher regelmäßig Führungen beim Naturparkzentrum Habichtswald auf dem Dörnberg bei Zierenberg an.

Um meine Fähigkeiten im Bereich Wildkräuter und Heilpflanzen weiter auszubauen habe ich 2011/2012 an einer Weiterbildung zur zertifizierten Wildkräuter- und Heilpflanzenpädagogin teilgenommen und im Oktober 2012 erfolgreich abgeschlossen.