topimage

Termine August 2019

Botanische Exkursionen Rund um Zierenberg – Mystischer Hohler Stein

Naturkundliche Wanderung

Die Natur Rund um Zierenberg hat viel zu bieten. Bei dieser Exkursionsreihe wird jeden Monat eine andere Strecke mit ihren botanischen Besonderheiten erkundet. Auf einer Kuppe unterhalb des Hohen Dörnbergs befinden sich versteckt zwischen Bäumen der Basaltfelsen des Hohlen Stein. Sie waren schon in frühgeschichtlicher Zeit besiedelt und gilt noch heute als Kraftort. Bei dieser Abendwanderung besuchen wir diesen kultischen Ort und lernen die Pflanzen ich ihrer Umgebung kennen.

Wann: Donnerstag, 1. August 2019, 18 Uhr - ca. 21 Uhr

Wo: Zierenberg, Wanderparkplatz Triffelsbühl an der B251 zwischen Habichtswald-Dörnberg und Ahnatal

Kosten: 5 € Erwachsene, 3 € Kinder ab 6 Jahren

Veranstaltung als ehrenamtliche Naturparkführerin, die Einnahmen kommen dem Naturpark Habichtswald zugute.

Anmeldung erforderlich beim Naturparkzentrum Tel.: 05606/533266

 

Was Krabbelt und Schwimmt denn da?

Gewässeruntersuchung für Kinder

Ausgerüstet mit Sieben, Becherlupen und Bestimmungskarten wollen wir den Bachlauf der Ahne einmal genauer anschauen. Welche Lebewesen sind da im Wasser und am Ufer aktiv, wie sind sie an den Lebensraum Wasser angepasst und was sagen sie über die Wasserqualität aus? Spannende Fragen, die wir gemeinsam beantworten wollen. Für diese Veranstaltung sind Gummistiefel oder bei entsprechendem Wetter Badeschuhe von Vorteil.

Wann: Freitag, 2. August 2019‚ 15 Uhr - ca. 17:30 Uhr

Wo: Wanderparkplatz Igelsburg an der B251 zwischen Habichtswald und Ahnatal (beim Schotterwerk)

Kosten: 5 € Erwachsene, 3 € Kinder ab 6 Jahren

Veranstaltung als ehrenamtliche Naturparkführerin, die Einnahmen kommen dem Naturpark Habichtswald zugute.

Anmeldung erforderlich beim Naturparkzentrum Tel.: 05606/533266

 

Wilde Kräuter erleben – Kräuterbuschen binden

Kräuterwanderung mit Verkostung und Kräuterbuschen binden

Bei einem Spaziergang lernen wir Wildkräuter und ihre Verwendung in der Küche oder als Heilmittel kennen. Da Kräuter im Frauendreißiger (15. 8. bis 15. 9.) ihre größte Heilkraft haben sollen, ist es eine althergebrachte Tradition zu dieser Zeit Kräuterbuschen zu binden und diese in der Kirche weihen zu lassen. Auch wir werden uns unseren eigenen Kräuterbuschen binden, der uns und unserer Familie im Winter als Kräuterapotheke oder einfach als Dekoration dienen kann. Bei einem kleinen Picknick binden wir unsere Kräuterbuschen und verkosten würzige Wildkräuter. Bitte eine Schere mitbringen.

Wann: Sonntag, 11. August 2019‚ 10 Uhr - ca. 13 Uhr

Wo: Wanderparkplatz Sollberg zwischen Zierenberg-Burghasungen und Wofhagen-Wenigenhasungen

Kosten: 18 € inkl. Kostproben und Material

Anmeldung erforderlich unter 05606/5323205 oder 0177/6877522 oder This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

 

Wilde Lagerfeuerküche: Eine Kräuterwanderung mit Erlebniskochen am Lagerfeuer

VHS Tagesseminar Kursnummer W3085

Es ist ein besonderes Erlebnis, die Zutaten für eine Mahlzeit draußen selbst zu sammeln, am Lagerfeuer zuzubereiten und anschließend unter freiem Himmel zu genießen! Wer der Natur wieder näher kommen möchte und Wildkräuter mit allen Sinnen erfahren möchte, ist bei dieser Veranstaltung daher genau richtig. Bei einer Wanderung werden verschiedene essbare und heilkräftige Wildpflanzen an ihren typischen Standorten vorgestellt und in Körben gesammelt. Anschließend verarbeiten wir sie am Lagerfeuer zu einem leckeren Menü.

Wann: Sonntag, 25. August 2019‚ 15 Uhr - ca. 20 Uhr

Wo: Zierenberg, Naturparkzentrum Habichtswald, Auf dem Dörnberg 13

Kosten: 26 € zzgl. 15€ für Bio-Lebensmittel und Rezeptskipt

Anmeldung erforderlich über die VHS Region Kassel Tel.: 0561/10031681

Anmeldeschluss ist der 8.7.2019